Teamtage am 17. und 18. Mai im Seminarzentrum

In unseren Teamtagen ging es uns sowohl um eine Verständigung über unsere Leitsätze, die unser pädagogisches Handeln bestimmen, als auch um eine interne Evaluation. Wir haben Bilanz gezogen, wo wir ein Schuljahr nach unserer Umstrukturierung stehen: Wir haben inzwischen klare Strukturen, die eine Beheimatung der Kinder in kleineren Gruppen und in den Räumen ermöglicht haben und sehr viel mehr Ruhe in den Alltag gebracht haben. Das gibt den Kindern die Chance vertiefter zu spielen und Interessen nachzugehen, aber auch dem Erzieherteam, interessante Angebote zu platzieren und umzusetzen. Die Teamtage boten zudem Gelegenheit, noch bestehende Schwachstellen zu bearbeiten wie z.B. die Abholsituation gegen 16 Uhr.

Nicht zuletzt sind wir in diesen intensiven gemeinsamen Arbeitstagen auch als Team noch einmal näher zueinander gerückt.

Fotos

  • DSC_1346
  • DSC_1351
  • DSC_1354
  • DSC_1355
  • DSC_1358
  • DSC_1363
  • DSC_1364
  • DSC_1369
  • DSC_1374
  • DSC_1377
  • DSC_1378
  • DSC_1386
  • DSC_1387
  • DSC_1391