Der Alltag im Freizeitbereich am Nachmittag ist bunt:
Neben den Clubs und Arbeitsgemeinschaften gibt es Zeit zum freien selbst gestalteten Spiel allein oder mit Freundinnen und Freunden.

Die Erzieher/innen sollen die Bedürfnisse und Stimmungen der Kinder wahrnehmen und darauf abgestimmt situativ interessante Beschäftigungsangebote entwickeln:
Basteln, Theater, Kochen, Backen, Spiele entwickeln ...

Einmal wöchentlich tagt auch das Kinderparlament:
Hier üben sich schon die Jüngsten in Partizipation und demokratischen Entscheidungsmechanismen; es wird diskutiert, was man in der nächsten Woche tun will, Regeln werden aufgestellt und verworfen, es wird klar artikuliert, was einzelne stört und was sie sich wünschen.

Jeder ist wichtig, jeder hat eine Stimme, und auch auf Minderheiten lernen die Kinder Rücksicht nehmen.

 

Fotos

  • Basteln-Svenja2
  • Basteln-Svenja3
  • Basteln-Svenja3_2
  • Gruppenrunde1
  • Gruppenrunde2
  • kids-1
  • minisport
  • schnipseljagd