Wie Erzieher/innen Kontakt halten und Eltern helfen, mit ihren Kinder einen spannenden Tag zu verbringen

März 2020

Liebe Kinder, liebe Eltern,

auch wenn die Kitas und Horte geschlossen sind, denken wir Erzieher*innen von Pro Gemeinsinn an euch und wollen mit euch Kontakt halten.

Gern wollen wir euch weiter Geschichten erzählen, mit euch basteln, uns bewegen und für euch Theater spielen.

Viele Erzieher*innen bis zur Bereichsleitung und der Geschäftsführerin haben sich kreativ daran beteiligt.

Hier stellen wir immer wieder neue Sachen für euch ein, damit wir gemeinsam weiter spannende Tage erleben – bis wir uns wiedersehen.

Viel Spaß dabei, bleibt gesund und seid lieb gegrüßt
von euren Menschen von Pro Gemeinsinn

 

Videos

 

Schattentheater: Besuch bei Uroma am Zaun (Geschäftsführung)

Schattentheater: Teddy Brumm traut sich (Geschäftsführung)

 

Schattentheater: Igel (Birgit & Maria - Kita Rotbuche)

Teddy Nudelbauch (Zille-Kita)

 

Zauberflüssigkeit herstellen (Zille-Kita)

rotbuche knete herstellen

Knete selbst herstellen mit Nadine (Kita Rotbuche)

 

Anja forscht: Luftballon-Rakete bauen (Kita Rotbuche)

Fussballtraining: Jonglieren (KIDS VI)

 

Basteln ohne Kleber (KIDS VI)

 

 

Einzelne Einrichtungen: Infos, Grüße, Anleitungen, Videos

Corona-Krise verstehen - Ein kleine Geschichte, um allen Kindern die Angst zu nehmen...

Ich möchte gerne diese Geschichte mit allen teilen, die Kinder im Kindergartenalter haben, um Ihnen zu helfen mit Ihren Kindern die Corona-Krise gut zu überstehen. Meine Geschichte kann gerne um eigene Kapitel erweitert oder verändert werden. Sie kann gerne vervielfältigt oder in andere Sprachen übersetzt werden. Mein Ziel ist es nur, den Kindern die Angst zu nehmen und sie positiv in die Zukunft blicken zu lassen.
In Liebe & Herzliche Grüße
Ursula Leitl, März 2020

Geschichte: Die Corona-Häschen

 

Kita Rotbuche

27.03.20

Liebe Eltern der Kita Rotbuche,
nachfolgend unser Brief an Ihre Kinder. Unsere Jüngsten sind sicher noch nicht so weit ... .
Bitte entscheiden Sie selbst, ob Sie den Brief Ihrem Kind vorlesen möchten.

Wir alle denken an Sie ... und hoffen das Beste!
Mit freundlichen Grüßen, Birgit Heinrich

Kinderbrief

 

30.03.20

Der Spagatbär:
(Kita-Kind Leonard als Dank an seine Erzieherinnen der Kita Rotbuche)

 

Bilderbuchgruß von Maria:
Liebe Kinder und Eltern,
jetzt habt ihr mich so inspiriert, dass ich auch mal zur Kamera und Buch gegriffen habe.
Wir haben ja freitags immer den Büchertag und diesen Freitag soll er auch stattfinden, nur eben zu Hause.
Link: http://nextcloud.synport.com/index.php/s/R7LEaXP2kMpyr8e

Yoga für Kinder: Steffis Sonnengruß
Link: http://nextcloud.synport.com/index.php/s/32WJJNoG4rmAyP4

 

31.03.20

Liebe Eltern der Kita Rotbuche,
heute schicken wir Ihnen eine Dokumentation vom zurückliegenden Projekt "Spurensucher" .... , von dem wir ursprünglich im Elternabend berichten wollten.

Das Team Kindergarten hat gemeinsam mit Ihren Kindern dieses Projekt entwickelt und umgesetzt. Es wird zur Zertifizierung zum "Haus der kleinen Forscher" eingereicht. Hierfür hatten Anja Hilke und Jenny Sieg maßgeblich den Hut auf. Vielleicht erinnern sich einige Kinder noch an das eine oder andere ...
Viel Spaß beim Anschauen.
Link: http://nextcloud.synport.com/index.php/s/iDAqHfKrRw8pmP4 (beim Laden des PDF-Dokuments bitte etwas Geduld, es ist ca.165 MB groß)

Alle Ihre Rückmeldungen leite ich selbstverständlich an das Team weiter.
Hierfür unseren herzlichen Dank! Mit besten Grüßen, Birgit Heinrich

 

02.04.20

Ein kleiner visueller Gruß der Kita Rotbuche an die jüngsten Kinder zu Hause

Rotbuche-Gruss

 

09.04.20

Ostergeschichte:
Liebe Eltern der Kita Rotbuche,
wir wünschen allen kleinen und großen Leuten aus Rotbuche frohe Ostertage. Machen Sie das Beste daraus.
Annika erzählt heute den Kindern eine Ostergeschichte.
Viele Grüße sendet das Team Rotbuche
Link: http://nextcloud.synport.com/index.php/s/mqqXjEcR9oJL5pE

Detektivspiel:
Jenny und ich haben heute die gemeinsame Zeit in der Kita genutzt und ein kleines Detektivspiel für die Spürnasen der Rotbuche entwickelt. Maria hat es entsprechend umgewandelt, damit es für alle zugänglich ist.
Link: http://nextcloud.synport.com/index.php/s/XTCj8Xf4R9HLD68

Morgenkreis mit Rebecca:
Liebe Eltern, eine neue Woche beginnt ... wenn Sie mögen mit Rebecca.
Viele Grüße sendet das Team Rotbuche
Link: http://nextcloud.synport.com/index.php/s/JW9HZcZMnmPZG96

 

17.04.20

Liebe Eltern der Kita Rotbuche,
heute erhalten Ihre Kinder zwei kleine Videos von Liane mit einem besonderen Gruß an unsere jüngsten Kinder, unsere Rotkehlchen.
Mit herzlichen Grüßen, Ihr Team Rotbuche

- Morgenkreis mit Liane:
Link: http://nextcloud.synport.com/index.php/s/SbTRESNM3ZSYSwq

- nachträglicher Ostergruß mit Tischspruch von Liane:
Link: http://nextcloud.synport.com/index.php/s/r7DJX5Ec6o2Ddq8

 

20.04.20

Schlaflied mit Agnes:
Liebe Eltern der Kita Rotbuche,
so langsam wird es Abend ... Wenn Sie mögen, gibt es heute auch noch ein Schlaflied für Ihre Kinder von Agnes.
Unsere jüngsten Kinder hören es immer zum Mittagsschlaf von ihren Erzieherinnen.
Mit lieben Grüßen, Ihr Team Rotbuche
Link: http://nextcloud.synport.com/index.php/s/qj7XopZMWzoyWCE

Ein Fotobuch für das Rothörnchen:
Liebe Eltern der Kita Rotbuche,
Katharina hat für Ihre Kinder zum Wochenstart ein Fotobuch vom Rothörnchen geschickt ...
Viel Freude damit. Viele Grüße von uns Allen
Link: http://nextcloud.synport.com/index.php/s/XJrnkp4gPxsZYtp

Ein besonderer Morgenkreis:
Liebe Eltern der Kita Rotbuche,
heute gibt es einen ganz besonderen Morgenkreis mit Jenny und Sammy ...
Viel Freude wünschen wir!
Herzliche Grüße, Birgit Heinrich und das Team Rotbuche
Link: http://nextcloud.synport.com/index.php/s/MYonHcMSekw5zXS

Neues aus dem Garten - Matschküche:
Liebe Eltern der Kita Rotbuche,
heute gibt es Neuigkeiten aus dem Garten der Kita.
Ich hoffe, es freut Ihre Kinder. Mit vielen Grüßen, Birgit Heinrich
Link: http://nextcloud.synport.com/index.php/s/jjJkRPakAFZGWD9

 

23.04.20

Projekt Luftikus: Luftikus Fotos anzeigen

 

24.04.20

Rianne bringt Rhythmus (Klatschgruß):
Liebe Eltern der Kita Rotbuche,
heute geht es in den Tag mit Rianne. Unsere "Trommelkinder" machen sicher gleich mit ...
Mit herzlichen Grüßen, Ihr Team Rotbuche
Link: http://nextcloud.synport.com/index.php/s/Bcm7NPKPrjTHxjm

Naschgarten: Kürbis pflanzen mit Birgit
Liebe Eltern der Kita Rotbuche,
auch in Coronazeiten braucht ein Kürbis Zeit zum wachsen ...
Vielleicht haben Ihre Kinder Lust etwas zu säen.
Viele Grüße an alle, Ihr Team Rotbuche
Link: http://nextcloud.synport.com/index.php/s/QMD4baQ3dEamLPj

 

Goldene Grüße von Justyna

 

26.04.20

summende Bienen basteln: mit Nadine
Liebe Eltern, liebe Kinder,
Euch allen einen sonnigen Start in die neue Woche. Jetzt wo es allmählich immer wärmer wird und die Sonne so schön strahlt, können wir auch den Bienen wieder bei ihrem Treiben zusehen. Passend dazu, könnt ihr heute gemeinsam mit Nadine summende Bienen basteln.
Viel Spaß dabei und fröhliches summen. ;-) Liebe Grüße, Ihr Kita-Team
Der Link zum Video: http://nextcloud.synport.com/index.php/s/YyarnQRQQAPW7rL

 

30.04.20

am Kitazaun - unsere Familientüten:
Liebe Eltern, liebe Kinder,
heute gibt es am Kitazaun "Überraschungs-Familientüten" für Euch. Bitte pro Familie nur eine Tüte. Für unsere Jüngsten gibt es eine "Überraschungrolle".
Bitte halten Sie unbedingt die Abstandsregeln ein und verweilen Sie nicht länger vor der Kita, damit auch andere Familien sich ihre Überraschungen abholen können.
Ihnen allen ein entspanntes Wochenende. Liebe Grüße, Ihr Kita-Team

Projekt Kitazaun: Kitazaun Fotos anzeigen

 

04.05.20

Sonnengruß - Agnes Fingerspiel:
Liebe Eltern,
wir wünschen Ihnen allen einen guten Start in die neue Woche.
Zum Wochenbeginn gibt es heute einen ganz besonderen Sonnengruß von Agnes für Ihre Kinder.
Ganz liebe Grüße, Ihr Kita-Team
Link: http://nextcloud.synport.com/index.php/s/Kt3CcZ7Q5bLirmR

Reimen mit den Schlaufüchsen:
Liebe Schlaufüche,
wir denken ganz viel an Euch und hoffen, dass es Euch allen gut geht. Leider können wir viele Eurer Fragen noch nicht beantworten.
Da wir heute unser Schlaufuchstreffen gehabt hätten und das ja leider noch nicht geht, kommt heute mal ein anderer Schlaufuchsgruß zu Euch. Vielleicht habt ihr ja Lust mitzumachen?
Link: http://nextcloud.synport.com/index.php/s/a9jBaWnnnHYKL2j

Wenn ihr dann noch ganz viel Lust habt, gibt es noch eine weitere kleine Schlaufuchsaufgabe für Euch: Reimwörter

Wir wünschen Euch einen schönen Tag, ganz liebe Grüße von Nadine und Maria

 

Kita Jorinde & Joringel

30.03.20

Spielen mit Farbe

Basteltipps zu Ostern

Tipps für Draußen

Insektenhotel selber machen

Wir bauen eine Fallgrube für Bodentiere

 

24.04.20

Das kranke Krokodil: 
Liebe Eltern,
ich sende Ihnen auch heute einen herzlichen Gruß aus dem Team für Ihre Kinder.
Viel Freude beim Anschauen!

 

27.04.20

Lisa war fleißig und hat Euch zwei Geschichten erzählt:

- Rübchen-Geschichte: https://vimeo.com/412298613

- die drei Schmetterlinge: https://vimeo.com/414690902

 

Kita Brüderchen & Schwesterchen

27.03.20

Lächeln

 

10.04.20

Österliche Briefpost für alle Kinder unserer Einrichtung

 

04.05.20

Ein lieber Gruß per Video an unsere Kitakinder:

 

Kita Heinrich-Zille

Liebe Kinder, liebe Eltern,
in der Zille Kita haben wir für unsere Gruppen WhatsApp Gruppen erstellt. Jeden Tag posten die Erzieherinnen der Gruppe eine Kleinigkeit, ein Bastelarbeit, etwas Vorlesen, ein Bericht von einem Spaziergang und sehr häufig auch etwas, das den Kindern bekannt ist.

Z.B. Fotos von einem Spielplatz mit der Frage welcher es ist, Fotos von einem Bild und dem passenden Lied, das in der Kita gesungen wird usw. Die Kinder antworten, wenn sie möchten mit einer Sprachnachricht, oder einem Foto von ihren Bastelarbeiten usw.

Die Aktion lebt von der Kommunikation miteinander. Es gibt sehr schöne Beiträge der Kolleginnen und auch wundervolle Reaktionen von den Kindern.

 

31.03.20

Ein Gruß mit einer kleinen Aufgabe:

... und das Foto gehört zur Aufgabe (Link bitte anklicken)

 

Kita am Essener Park

24.04.20

Liebe Eltern, liebe Kinder,
hier kommen neue Tipps für zu Hause.Wir haben zwei einfache Rezepte für Salzteig und Zaubersand 'rausgesucht. Dazu schicken wir Euch ein paar Ideen zum Thema Blumen – der Frühling und die Sonne lassen die schönen Farbtupfer ja nun überall sprießen. Sammelt einfach ein paar bei Eurem nächsten Spaziergang und macht Salzteig-Anhänger daraus oder klopft vorsichtig mit dem Hammer drauf.. ;-)

- Salzteig (der Klassiker)

- Zaubersand (nur mit Mehl und Öl)

- Blumen im Salzteig
Nimmt man frische Blumen lässt man den geformten Teig wohl lieber an der Luft trocknen; gepresste Blüten können auch mit in den Backofen.

- Mit dem Hammer Ein paar Blüten, etwas dickeres Papier, ein Hammer – und los gehts!

- Flaschenbodendruck Funktioniert am besten mit "dicker" Farbe (z.B. Fingermalfarben)

Einladung Virtueller Forscherkreis
Der wöchentliche Termin für den Virtuellen Forscherkreis für die Gelbe Gruppe soll Donnerstag 9:30 Uhr sein.

Liebe Kinder,
unser erster "virtueller Morgenkreis", als wir uns durch unsere Computer und Monitore getroffen haben, hat mir sehr gut gefallen. Auch wenn ich leider nicht in der Lage war, Euch alle zusammen im Bild zu haben, habe ich mitgekriegt, dass Ihr zahlreich dabei wart und fleissig mitgemacht habt.
Ich verspreche Euch: Es kann noch besser werden. Wir werden uns an die "virtuelle Kommunikation" gewöhnen und noch viel Spass daran haben, bis wir uns irgendwann in unserer "wirklichen" Kita endlich sehen werden dürfen.
Ich bin ganz gespannt zu erfahren, wie Ihr alle mit der Luftrakete klar gekommen seit und habe gleich die nächste Bastelidee, um weiter das Element "Luft" zu erforschen:

Wir können für unsere kleinen Spielfiguren einen Fallschirm aus Recycling-Material aufbauen.
Dafür brauchen wir:
- eine möglichst große Plastiktüte
- mindestens 4 Meter Schnur (besser leicht: Nylon oder Geschenkband)
- Permanent Marker
- Locher
- Schere
- Klebeband
- Gummi
- 2 kleine Menschenfiguren (z.B. Lego, Superhelden, Ninjas) o.Ä. als "Springer"

Ich freue mich auch auf Euch! Liebe Grüße, Eurer Pietro

 

KIDS Company KI - Münchhausen Grundschule

20.04.20

Wir vermissen Euch

Hoffentlich kommen alle bald wieder

in der Werkstatt: Masken

 

KIDS Company KIV - Gesundbrunnen Grundschule

Liebe Kinder, Eltern, Familien, liebe Lehrer*innen und liebe Lesepaten der Gesundbrunnen-Grundschule,

wir Erzieher*innen der Gesundbrunnen Grundschule der KIDS Company IV senden Ihnen einen herzlichen Gruß, in der Hoffnung uns bald gesund wiederzusehen.

Habt Ihr oder Eure Familien oder Ihre Enkel vielleicht Facebook?

Wir möchte Euch/Sie hiermit einladen, sich auf Facebook mit „Skeletta Gemeinsinn“ anzufreunden.
Diese geschlossene Gruppe lädt nur Mitglieder unserer Schulfamilie ein.
https://www.facebook.com/heiko.grosser.52

Wir Erzieher*innen und Lehrer*innen posten dort täglich Spiel- und Beschäftigungsideen. Wir versuchen so den Kontakt zu den Familien zu halten.
Gerne schalten wir Euch frei, wenn Ihr/Sie sich als Person unserer Schule zu erkennen geben.

Ganz liebe Grüße, und bleiben Sie gesund.
Barbara Wiese und das gesamte Team der Erzieher*innen der KIDS Company IV an der Gesundbrunnen Grundschule

Kurze Erklärung zur geschlossenen Facebook Gruppe in der Kids IV:
Skeletta Gemeinsinn startete als Medienprojekt, um mit den größeren Hortkindern Medienkompetenz einzuüben.

In der Krisenzeit Corona und der damit einhergehenden Schulschließung bietet diese geschlossene Facebook-Seite vielfältige Einsatzmöglichkeiten:

  • Öffnung für alle Schulkinder/Pädagogen schafft eine virtuelle Schulgemeinschaft

  • Erzieher*innen setzen basale Förderung fort durch Spiel, Sport und Bastelideen

  • Familien spüren tatsächliche Entlastung durch Anregung und Kontakt

  • Admin sieht wer sich wann zuschaltet und kann durch den Messenger direkt Kontakt aufnehmen und unterstützen, echter Kontakt findet statt

 

30.03.20

Malbuch Vorlagen:
Täglich erhalten die Kinder eine Vorlage, die sie dann nachmalen können. Das Projekt wird von Frau Heinz, Gruppenerzieherin der Einrichtung, geleitet.
Link: Malbuch Vorlagen Bilder anzeigen

 

20.04.20

Bericht aus KIDS IV
Das Team der KIDS Company 4 hat, gemeinsam mit den Hortkindern, den Eltern, Lehrer*innen und Erzieher*innen, seit zwei Jahren eine private Facebook-Seite "Skeletta Gemeinsinn" (https://www.facebook.com/heiko.grosser.52).

Auf dieser Seite ist in den letzten Wochen viel los. Die Erzieher*innen halten über Skeletta den Kontakt zu den Hortkindern, versorgen Sie mit Rätseln, Geschichten von zu Hause und ab und zu gibt es auch etwas Ablenkung und Entspannung.

Die Hortkinder können in der Zeit, in der sie die Schule und unsere Company nicht besuchen dürfen, in Kontakt mit ihren Erziehe*innen bleiben. Aber auch die Eltern können über diese Seite mit den Lehrer*innen und Erzieher*innen in Austausch treten. Sie können Fragen über Schularbeiten klären oder sich schnell Ideen Abholen zum Basteln.

Aber auch in Notsituationen, wenn zu Hause der Stress groß wird, hat die Company eine Lösung:
Ein Sorgentelefon für alle Kinder und Eltern der Schule ist extra eingerichtet worden. Frau Walz, die Schulsozialarbeiterin, sitzt täglich 2 Stunden am Telefon und berät Familien oder Schüler*innen.Tolle Aktion!

Da auf der Facebook-Seite von Skeletta nur Schüler*innen der Kids Company IV und deren Familien Zugang haben, können wir hier nur zwei Links als Beispiel dokumentieren:

- Unterricht zum Nach- und Mitmachen: English Lesson „one to six“

- Tipps für entspannte Stunden: Kinderhörspiele für Zuhause

Auch nach Corona wird die Facebook-Seite weiter in Betrieb sein.

 

24.04.20

Jonglieren mit 3 Eiern (KIDS IV)

Jonglieren mit 3 Bällen (KIDS IV)

 

KIDS Company VI - Ellef-Ringnes Grundschule

Es gibt auf der Internetseite der Ellef-Ringnes-Grundschule eine Collage vom ganzen Kollegium.
Wir vermissen euch!
https://www.ellef-ringnes-grundschule.de/de/schulleben/

 

KIDS Company KVII - Dorfschule Lübars

Unsere Schüler*innen an der Dorfschule Lübars sind Kinder mit autistischer Beeinträchtigung. Für sie ist es sehr schwer ihren gewohnten Rhythmus aus Zuhause und Schule unterbrechen zu müssen. Deshalb ist es für uns wichtig gewesen, sie mit guten und bekannten Arbeitspaketen nach Hause zu entlassen.

Die Klassen 1-4 haben Übungen in Mathematik und Deutsch bekommen.
Die Deutschaufgaben umfassen hierbei Leseübungen und Übungen zu den Buchstaben (Alphabet), sowie individuell angepasste Übungen für die einzelnen Schüler.

Die Klassen 4-6 haben ebenfalls Mathematik-, Deutsch- und zusätzlich Englischaufgaben bekommen. Bei den Matheaufgaben liegt der Schwerpunkt bei dem Thema Vielfache und Teiler. Die Themen bei den Deutschaufgaben sind Abschreibübungen, Aufgaben zum Thema Verben und Arbeitsaufträge zu dem Buch „Herr der Diebe“ von Cornelia Funke.

Die Materialen dienen bei allen Klassen zur Wiederholung und Festigung des bereits erlernten Schulstoffes.

Gemeinsam mit der Schulleiterin und den Lehrer*innen halten wir in der Schließzeit mit den Eltern per Email, via WhatsApp und telefonischen Kontakt.

 

02.04.20

Unser Ostergruß