kita am parkDie Kita am Essener Park (50 Kinder zwischen 1 und 6 Jahren) in Berlin-Mitte sucht eine/n neue/n Kollegen/in (m/w/d) zur Komplettierung ihres Teams.

Der Kindergarten liegt verkehrsgünstig an der U-Bahn-Station Turmstr., aber wunderschön ruhig in einer Remise mit einem eigenen Spielplatz, der in einen Park hineinragt.

Die Gentrifizierung ist auch in Moabit angekommen:
Wir betreuen überwiegend deutschsprachige und einige bilinguale Kinder verschiedenster Nationalitäten aus bildungsbewussten Familien in drei altershomogenen Gruppen.
Bei uns gibt es kein Feuerwerk an Eventpädagogik, aber selbstverständlich auch Höhepunkte, die in Bildungsprozesse eingebunden sind. Vor allem liegt uns eine seriöse Bildungsarbeit in einem aufmerksamen Alltag am Herzen, in dem Bildungsfäden zu nachhaltigen Netzen gesponnen werden, die sich aus der Eigenaktivität der Kinder entwickeln, und die die Erzieher/innen anregen, fördern, begleiten und dokumentieren. Spielen ist die Arbeit des Kindes. Unsere Schwerpunkte sind dabei u.a. das Forschen und Experimentieren, Sprache und Literatur sowie ein Vorschuljahr mit speziellen Aktivitäten. Wir sind vernetzt u.a. mit der Musikschule und der Bibliothek, aus denen schöne Projekte entstehen.

Wir wünschen uns eine/n Erzieher/in mit gefestigter Kita-Erfahrung.

Wir bieten Ihnen:

  • wahlweise Vollzeit / Teilzeit
  • motiviertes und kooperatives Team
  • wertschätzendes Betriebsklima
  • Vergütung orientiert an TV-L/Land Berlin
  • 30 Tage Urlaub/Jahr
  • betriebliche Altersvorsorge
  • betriebliche Fitness-Unterstützung

Wir freuen uns über Ihre umgehende Bewerbung bei uns:

Geschäftsführerin Frau Zöllner
per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder
per Post: Stiftung Pro Gemeinsinn Zehdenicker Str. 8b in 10119 Berlin

Wo Sie arbeiten könnten: Kita am Essener Park
Was Sie erwarten können: mehr zu Rahmenbedingungen der Arbeit in unserem Unternehmen
Wer wir sind: mehr Infos zu unserem Unternehmen