Kita RotbucheFindest Du es wichtig, dass Kinder sich neugierig, forschend und selbstbewusst die Welt aneignen können und dafür die richtigen Bedingungen haben? Dann bist Du bei uns richtig.

Unser Forscherkindergarten Rotbuche in Berlin-Hermsdorf bietet in einem schönen Neubau auf zwei Etagen und einem angrenzenden Garten großzügig Platz für 80 Kinder. Wir sind ein tolles, offenes Team, arbeiten sehr eigenverantwortlich und leben ein wertschätzendes kollegiales Miteinander. Eine umsichtige Hauswirtschaftskraft sorgt für ein „Rücken-frei“ der Erzieherinnen für die Kinder.

Die Kita ist trägerinterne Konsultationskita.

Wir sind zum sechsten Mal als "Haus der Kleinen Forscher" zertifiziert - und dabei ging es bei weitem nicht nur um Naturwissenschaft, sondern um alle Bildungsbereiche. Im Zentrum steht für uns in einem klaren Tagesrhythmus immer die Eigenaktivität des Kindes. Nest und jüngere Kinder werden gruppenbezogen betreut; im Elementarbereich in der oberen Etage wird offen gearbeitet.

Wir suchen Dich, eine zuverlässige Kollegin (m/w/d), die ihren Beruf gerne mag und ihre eigenen Ideen ein- und uns weiter voranbringt. Mit dieser Haltung wird die Arbeit für alle leichter.

  • wir sind ein tolles kooperatives Erzieherteam mit vielen Initiativen und Ideen
  • im aktuellen Fall können auch zwei Kolleginnen (m/w/d) gemeinsam neu starten
  • Du kannst Teil- und Vollzeit wählen
  • die Vergütung analog Tarif/ Land Berlin plus Leistungsprämie am Jahresende ist prima,
  • es gibt 30 Tage Urlaub,
  • es gibt Extras wie betriebl. Altersvorsorge, Fitness-Card

Schicke Deine Bewerbung bitte gleich an:

Geschäftsführerin Frau Zöllner
per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder
per Post: Stiftung Pro Gemeinsinn - Zehdenicker Str. 8b in 10119 Berlin

Wo Du arbeiten könntest: Forscherkindergarten Rotbuche
Was wir Dir bieten: mehr zu Rahmenbedingungen der Arbeit in unserem Unternehmen
Wer wir sind: mehr Infos zu unserem Unternehmen