Seit September 2014 gibt es unseren Kindergarten "Kita am Essener Park" (ehemals „Aladin & die Wunderlampe“) in Mitte-Moabit für 50 Kinder (in drei Gruppen) im Alter von 1-6 Jahren. Wir haben dafür eine 300 qm große Remise auf dem Hof für die Kinder ausgebaut. Die Kita liegt sehr ruhig. Von der Kita aus blicken und gehen die Kinder direkt auf ihren kitaeigenen Spielplatz, der sich im schönen Essener Park befindet. So können die Kinder täglich unkompliziert an die frische Luft.

Schwerpunkte der Kita sind:

  • Naturwissenschaften (beobachten, forschen, experimentieren, Dinge selbst herausfinden)
  • Vorschule
  • Sprache (Wortschatz, Sprachkultur, Bücher, Sprachspiele)

Aber natürlich fördern wir die Kinder in allen Bildungsbereichen.

Wenn Ihr Kind (1-5 Jahre) dabei sein soll, melden Sie sich bitte bei der Kitaleiterin Frau Hermann an. Sehr gern nehmen wir auch ältere Kinder über 3 Jahren auf.

 

Liebe Eltern,
wegen immenser Nachfrage haben wir unsere Warteliste für das Kitajahr 2018 / 2019 bis zum Februar 2018 geschlossen.

Bitte melden Sie sich erst dann wieder bei uns, wenn auf dieser Internetseite der Hinweis zur erneuten Öffnung der Warteliste erscheint. Sollten sich bis dahin Eltern von der Wartelisten abgemeldet haben, nehmen wir wieder Anmeldungen entgegen. Wir bitten herzlich um Ihr Verständnis.

 

Kontakt:

Anna Kuzma HermannDie Kitaleiterin, Frau Anna Hermann, erreichen Sie

per Telefon unter: 030 - 39 88 53 39
per E-Mail über: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Frau Hermann vereinbart mit Ihnen einen Termin für Besichtigung und Kennenlernen.

Die Öffnungszeiten orientieren wir am Bedarf der Eltern und den Möglichkeiten des Teams; derzeit ist von 7:00 - 17:00 Uhr (ggf. auch 17:30 Uhr) geöffnet.

Anschrift:

Kita am Essener Park
Alt Moabit 86 (Remise)
10555 Berlin-Moabit


Anfahrt / Lageplan:

Wir respektieren den Schutz Ihrer Daten. Um eine Verbindung zu Google Maps herzustellen und unsere Karte anzuzeigen, klicken Sie bitte auf den Button.
Mit Google Maps verbinden