P9140652 ErziehungspartnerschaftEltern sind unsere wichtigsten Partner im Bemühen um das Wohl und eine harmonische Entwicklung des Kindes.

Unser Kindergarten hat ein besonderes Profil, das auch für Eltern verbindlich ist.
Eltern müssen es kennen, um eine tragfähige Entscheidungsgrundlage für unseren Kindergarten zu haben.
Das Team legt deshalb großen Wert darauf, Eltern beim Erstkontakt noch während der Kitaplatzsuche freundlich und beratend zu unterstützen.
Die Kindergartenleitung nimmt sich für das Erstgespräch und alle sonstigen Elternkontakte als verständnisvoller Ansprechpartner Zeit.

Eltern und Erzieher/innen brauchen Vertrauen ineinander, um zum Wohl des Kindes wirken zu können. Vertrauen beginnt mit einem Vorschuss; es braucht Erfahrungen und Bemühen, um zu wachsen und ggf. auch wieder gewonnen zu werden. Diese Haltung erwarten wir von beiden Seiten.

Die Erzieher/innen tragen für weitgehende Transparenz ihrer Arbeit Sorge und fördern Beheimatung im Kindergartenkontext und Erziehungskompetenz:

  • durch offene, effiziente und zeitnahe Kommunikation im Dreiklang Träger - Erzieherinnen - Eltern
  • durch regelmäßige themenorientierte Elternabende, zu denen auch die Geschäftsführung eingeladen wird
  • durch täglichen Kurzaustausch (Tür- und Angelgespräche)
  • durch Entwicklungsgespräche zum Kind
  • durch termingebundene Elterngespräche
  • durch Mitarbeit von Eltern an bestimmten sich inhaltlich anbietenden Punkten, sofern es dem Wohl des eigenen Kindes und der Gruppe förderlich ist (z.B. bei Ausflügen und Festen u.ä.)

Beratung in Erziehungsfragen

  • Elternvertretung - ausgeprägte Partizipation
  • Eltern in der Kita - siehe Talentabfrage (Lesewoche, Eltern im Morgenkreis, Väterwoche...)
  • gemeinsam arbeiten in der Kita / Gartenmithilfe / Arbeitseinsätze
  • gemeinsam feiern / Sommerfest, St. Martin, Nikolauswanderung mit Eltern ...usw.

Der Kindergarten sieht sich als eine Ergänzung zur Familie. Mit dem Eintritt in den Kindergarten tritt das Kind einen neuen Schritt in die Welt hinaus – es wird selbständiger. Und überwiegend Mütter gewinnen durch eine qualifizierte Tagesbetreuung ihres Kindes frühzeitig wieder den Freiraum, eigene berufliche Perspektiven zu entwickeln und zu verwirklichen. Das können Eltern nur dann mit einem guten Gefühl, wenn sie ihr Kind fachlich und emotional gut betreut wissen.

 

Fotos

Elternarbeit - Vorschulelternabend

  • 01-P1080195
  • P1080194
  • P1080198

  • 00-DSC01853
  • 01-DSC01865
  • 03-P1060408
  • 04-P1060470
  • 05-P1060490
  • 06-P1060539
  • 07-P1060542
  • 08-P1060550
  • 09-P1060559
  • 10-P1060567
  • 2006-piratenfest-132
  • 2006-piratenfest-138
  • 2006-piratenfest-158
  • DSCF1468
  • P1020787
  • P1020793
  • P1020794
  • elternakt